Oralchirurgie Zürich Nord

Die Oralchirurgie gilt als wichtiger Teilbereich der Zahnmedizin und behandelt operative Eingriffe an Zähnen, Mund und Kiefer. Darunter fallen beispielsweise die Entfernung von Weisheitszähnen, Wurzelspitzenresektion oder Knochenaufbau. 

Je nach Wunsch bieten wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis verschiedene Narkosearten, wodurch diese Behandlungen in der Regel schmerzfrei verlaufen. In einem Vorgespräch beraten wir Sie zu den individuellen Möglichkeiten der Betäubung für Ihren Eingriff. Prinzipiell können Sie wählen zwischen örtlicher Betäubung, Analgosedierung und Vollnarkose. 
 

Unser Oralchirurgisches Behandlungsspektrum umfasst verschiedenste Bereiche:

Leiden Sie unter einem Gummy-Smile verhelfen wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis gerne zu einem unbeschwerten Lächeln. Von einem Gummy-Smile, auch Zahnfleischlächeln genannt, spricht man, wenn der Zahnfleischanteil im Bereich der Frontzähne besonders stark ausgeprägt und sichtbar ist. Durch eine oralchirurgische Korrektur, können wir den übermässigen Zahnfleischanteil effektiv und nachhaltig reduzieren. Je nach individueller Ursache des Gummy-Smiles beraten wir Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten und stellen eine harmonische Ästhetik zwischen Zähnen und Zahnfleisch her. 

Sie wünschen sich einen dauerhaften Zahnersatz mit Implantaten, Ihr Kieferknochen weist jedoch zu wenig Volumen auf? In unserer Zahnarztpraxis in Schwamendingen bieten wir Ihnen mit einem fachgerechten Knochenaufbau die Möglichkeit einer Versorgung mit dauerhaftem Zahnersatz. Anhand eines oralchirurgischen Eingriffes wird Ihr Kieferknochen aufgebaut und bietet damit ausreichend Halt für Implantate. Der sogenannte Sinuslift stellt dabei eine spezielle Variante des Knochenaufbaus dar. Unsere Fachzahnärzte für Oralchirurgie stärken Ihre Kieferhöhle, damit das Einbringen eines Zahnersatzes problemlos möglich ist.  

Treten Weisheitszähne in den Kiefer ein, führt dies häufig zu Beeinträchtigungen benachbarter Zähne und des umliegenden Gewebes. Eine frühzeitige Weisheitszahnentfernung kann späteren Beschwerden, Fehlstellungen und Entzündungen vorbeugen und ist in vielen Fällen sinnvoll. Gerne beraten wir Sie zum Thema Weisheitszähne in Ihrem individuellen Fall.  

Eine Wurzelspitzenresektion findet in der Regel an bereits wurzelkanalbehandelten Zähnen statt. Der oralchirurgische Eingriff bietet sich an, wenn die Zahnwurzelspitze stark beschädigt ist oder eine langwierige Infektion der Wurzelspitze vorliegt.  

Bringt eine Wurzelspitzenresektion aufgrund irreversibler Schäden keinen Erfolg und kann der Zahn auch sonst nicht erhalten bleiben, ist eine Entfernung des Zahnes notwendig. Ist eine einfache Zahnextraktion nicht möglich, bieten wir in unserer Zahnarztpraxis eine oralchirurgische Zahnentfernung an.  


Kontakt
Wir informieren Sie gerne über unsere verschiedenen Leistungen im Bereich oralchirurgischer Behandlungen. Kontaktieren Sie uns in unserer Zahnarztpraxis in Schwamendingen über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns telefonisch unter 044 51 25 310.

Ihre Vorteile

  • Hohe Qualität zu fairen Preisen
  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Mo-Do 7-19.30 Uhr | Fr 7-17.30 Uhr
  • Notfall Zahnarzt
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung

Glückliche Patienten

BEWERTUNGEN VON GOOGLE

Kontakt

Zahnmedizinisches Zentrum Zürich Nord AG
Herzogenmühlestrasse 14
CH-8051 Zürich

044 51 25 310
info@zzn.ch

Mo - Do  07:00 - 19:30 Uhr
Fr07:00 - 17:30 Uhr


Trägerorganisation / Institut:
Zahnmedizinisches Zentrum Zürich Nord AG
Leitender ärztlicher Direktor:
Prof. Dr. med. dent. habil. MS Christian Stappert


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung