Allgemeine Zahnheilkunde

Die allgemeine Zahnmedizin umfasst verschiedene Bereiche der Diagnostik und Behandlung von Zahnerkrankungen sowie Erkrankungen des Mund- und Kieferbereiches. Neben der Behandlung zahnmedizinischer Erkrankungen stellt zudem die Prophylaxe und Beratung einen wichtigen Bereich der allgemeinen Zahnheilkunde dar. So können beispielsweise Karies oder Parodontitis gar nicht erst entstehen oder in einem frühen Stadium effektiv behandelt werden ohne grössere Schäden zu verursachen. Unsere Spezialisten im Kompetenzzentrum in Schwamendingen bieten Ihnen eine erstklassige und individuelle Versorgung in den verschiedenen Bereichen der allgemeinen Zahnmedizin. 
 

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung stellt neben der täglichen Mundhygiene zu Hause einen wichtigen Aspekt zur Prävention von Erkrankungen im Mundbereich dar. Hartnäckige Zahnbeläge, Verfärbungen und Verunreinigungen der Zähne, die bei der häuslichen Zahnpflege nicht beseitigt werden können, werden im Zuge einer professionellen Zahnreinigung in unserer Zahnarztpraxis in Schwamendingen effektiv und schonend entfernt. Die professionelle Zahnreinigung stellt einen wichtigen Aspekt der nachhaltigen Zahngesundheit dar, denn Bakterien, welche die Zahngesundheit gefährden können, werden gründlich von Zähnen und Zahnfleisch entfernt.  
 

Parodontitisbehandlung

Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die in den meisten Fällen auf eine unzureichende Mundhygiene zurückzuführen ist. Um die bakteriell bedingte Erkrankung nachhaltig zu beseitigen, untersuchen wir zunächst das Stadium der Parodontitiserkrankung und entwickeln einen für Sie optimalen Behandlungsplan. Im Rahmen der Ausbildung am Prophylaxezentrum Zürich (www.prophylaxezentrum.ch) ist es auch möglich, unter Kostenersparnis am Studentenkurs teilzunehmen. 
 

Wurzelbehandlung

Eine Wurzelbehandlung bietet die Möglichkeit, einen geschädigten Zahn zu erhalten, solange ein ausreichender Anteil gesunder Zahnsubstanz vorhanden ist. Der erkrankte Zahnnerv wird unter lokaler Betäubung schonend entfernt und anschliessend mit dem gewünschten Füllmaterial wieder verschlossen. Trotz des entfernten Nerves kann der Zahn wichtige Funktionen wie Kauen weiterhin übernehmen. 

Kann der entsprechende Zahn auch nach einer Wurzelspitzenresektion (Oralchirurgische Entfernung der Zahnwurzelspitze) nicht erhalten werden, ist in den meisten Fällen eine Zahnentfernung unumgänglich. Die Zahnärzte in unserem Kompetenzzentrum Schwamendingen beraten Sie in solchen Fällen gerne über Ihre Möglichkeiten.  


Kontakt
Gerne informieren wir Sie individuell zu unseren Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der allgemeinen Zahnmedizin in der Zahnarztpraxis Schwamendingen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich professionell von uns beraten. Schreiben Sie uns online eine Nachricht über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns telefonisch unter 044 51 25 310.

Ihre Vorteile

  • Hohe Qualität zu fairen Preisen
  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Mo-Do 7-19.30 Uhr | Fr 7-17.30 Uhr
  • Notfall Zahnarzt
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung

Glückliche Patienten

BEWERTUNGEN VON GOOGLE

Kontakt

Zahnmedizinisches Zentrum Zürich Nord AG
Herzogenmühlestrasse 14
CH-8051 Zürich

044 51 25 310
info@zzn.ch

Mo - Do  07:00 - 19:30 Uhr
Fr07:00 - 17:30 Uhr


Trägerorganisation / Institut:
Zahnmedizinisches Zentrum Zürich Nord AG
Leitender ärztlicher Direktor:
Prof. Dr. med. dent. habil. MS Christian Stappert


Kontakt- und Terminanfrage

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung